Kontakt

 069 / 444 037

 Email

Wichtige Informationen im Überblick

OP-Dauer Je nach Umfang 1 - 3 Stunden
Narkose Vollnarkose
Klinikaufenthalt mehrere Stunden bis 1 Nacht
Nachbehandlung Fadenentfernung etappenweise nach 7 bis 14 Tagen, Narbenpflege, Tragen von Kompressionskleidung für ca. 6-8 Wochen
Arbeits-/Gesellschaftsfähigkeit je nach Arbeitstätigkeit nach ca. 1 – 2 Wochen

Fettabsaugung/ Liposuktion/ Aspirationslipektomie in der Praxisklinik Dr. Radu in Frankfurt

Fitness- und Gesundheitsbewusstsein prägen unseren modernen Lebensstil heutzutage stärker als je zuvor. Dieser moderne Lebensstil spiegelt sich auch im Bild des jeweiligen Schönheitsideals wider. Trotz regelmäßigen Sports und Ernährung können an unterschiedlichsten Körperregionen ungewünschte Fettpölsterchen entstehen und bestehen bleiben, die das harmonische Erscheinungsbild eines sonst schlanken Körpers stören können. Sie wirken unproportional zur übrigen Figur und können das eigene Selbstwertgefühl herabsetzen. Die plastisch-ästhetische Chirurgie kann einen gesunden Lebenswandel oder eine Gewichtsreduktion keinesfalls ersetzen. Sie kann allerdings unterschiedliche Behandlungsverfahren und die Möglichkeit operativer Eingriffe bieten, um hartnäckige Problemzonen zu korrigieren und die natürlichen Konturen der jeweiligen Figur sowohl schonend, als auch effektiv zu verfeinern.

Bei einer Fettabsaugung/ Liposuktion / Aspirationslipektomie von Dr. Radu in Frankfurt werden überschüssige Fettansammlungen an verschiedenen Körperregionen wie z.B. am Bauch, der Taille, Hüfte, Gesäß, Oberschenkel (so genannte Reithosen), Waden, aber auch im Bereich der Oberarme, der Achseln oder des Kinnes durch moderne Absaugtechniken dauerhaft entfernt. Ziel ist es, das überschüssige Fett nicht einfach nur abzusaugen, sondern die entsprechenden Körperpartien unter präziser Berücksichtigung der individuellen Haut- und Unterhautgewebsstrukturen neu zu modellieren. Auf diese Weise werden zuvor bestehende Unregelmäßigkeiten des Gewebes angeglichen, neue Unregelmäßigkeiten mit Dellenbildung vermieden und besonders natürliche und harmonische Konturen erzielt. Durch präzise, moderne und hochprofessionelle Operationstechniken kann hierbei ein gleichmäßiges und ästhetisch sehr ansprechendes Ergebnis erzielt werden.

Eine individuelle, umfangreiche und auf den einzelnen Patienten abgestimmte Beratung sind Dr. Radu ein sehr großes Anliegen. Wenn Sie sich für eine Fettabsaugung/ Liposuktion in unserer Praxisklinik in Frankfurt am Main interessieren, empfiehlt es sich, von der jahrelangen Erfahrung von Dr. Radu auf dem Gebiet der plastisch-ästhetischen Chirurgie zu profitieren und einen persönlichen Beratungstermin zu vereinbaren. In einem ausführlichen Beratungsgespräch werden gemeinsam mit jedem einzelnen Patienten die therapeutischen Möglichkeiten erörtert und die individuell beste Therapie herausgearbeitet.

Behandlungsablauf für eine Fettabsaugung/ Liposuktion/ Aspirationslipektomie von Dr. Radu in Frankfurt

Je nach Wunsch und individuellem Befund kann eine Fettabsaugung/ Liposuction bei Dr. Radu in Frankfurt separat oder kombiniert mit anderen plastisch-ästhetischen Operationen, wie z.B. einer Bruststraffung, einer Bauchstraffung oder einer Oberschenkelstraffung kombiniert werden. Um kleinere Fettpölsterchen zu korrigieren, kann in manchen Fällen auch eine Lipolyse-Therapie durch eine so genannte Fett-Weg-Spritze (AqualyxÒ) ausreichen, um einen dauerhaften, besonders schonenden und positiven Effekt zu erreichen.

Dr. Radu operiert in seiner modernen Praxisklinik mit zwei Operationsräumen und angeschlossenem Stationsbereich in der Frankfurter Innenstadt (Schillerstr. 26, 60313 Frankfurt am Main). Der Eingriff wird in einer sanften Narkose durch eine sehr erfahrene Fachärztin für Anästhesie durchgeführt, kann auf Wunsch aber auch in Lokalanästhesie in Dämmerschlaf erfolgen. Die abzusaugenden Areale werden präoperativ eingezeichnet und nach Narkosebeginn mit einer speziellen Injektionslösung unterspritzt. Hierdurch wird gewährleistet, dass sich die Fettzellen gut lösen und ohne Blutverlust absaugen lassen. Die hochspeziellen dünnen Absaugkanülen werden durch winzige Hautschnitte eingeführt, die später mit feinstem Nahtmaterial verschlossen werden. Hierbei wird die Positionierung der Hautschnitte so gewählt, dass sie möglichst in den natürlichen Hautfalten zum Liegen kommen und später so gut wie nicht mehr sichtbar sind. Postoperativ wird ein spezielles Kompressionsmieder angezogen, welches in den folgenden 6 bis 10 Wochen zunächst ganztätig, später nur noch stundenweise getragen werden soll. Die dauerhafte Kompression soll Flüssigkeitseinlagerungen im Bereich der abgesaugten Gewebeareale vorbeugen und unterstützt somit ein optimales und gleichmäßiges Operationsergebnis.

Dr. Radu befasst sich als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie seit vielen Jahren mit der professionellen und wissenschaftlichen Weiterentwicklung im Feld der plastisch-ästhetischen Körperchirurgie. Die Fettabsaugung/ Liposuction ist einer der am häufigsten durchgeführten plastisch-ästhetischen Eingriffe von Dr. Radu in Frankfurt. Es handelt sich um einen äußerst komplikationsarmen Eingriff, der allerdings höchste Präzision und ein sensibles Vorgehen erfordert. Postoperativ können leichte Schwellungen und Hämatome auftreten, die als normale Reaktion des Körpers auf den operativen Eingriff zu verstehen sind und in der Regel nach einigen Tagen rasch abklingen. Es können muskelkaterartige Schmerzen im Bereich der abgesaugten Körperregionen auftreten, denen durch die Gabe von Schmerzmittel gut entgegengewirkt werden kann. Weiterhin können leichte, meist schnell vorübergehende Sensibilitätsstörungen der Haut auftreten. Die winzigen Narben verblassen mit der Zeit meist von allein oder können durch schonende Therapien mit Salben und Narbenmassagen zusätzlich verbessert werden.

Vor einer Fettabsaugung/ Liposuction sollte daher wie vor jeder fachärztlichen Behandlung immer eine persönliche, auf den einzelnen Patienten abgestimmte Beratung erfolgen. In einem ausführlichen Aufklärungsgespräch kann die individuelle und bestgeeignete Therapie gemeinsam herausgearbeitet und dabei alle Vorteile und Risiken einer Behandlung besprochen werden.

Dr. Radu berät Sie gern individuell und professionell in seiner Praxisklinik in der Frankfurter Innenstadt (Schillerstr. 26, 60313 Frankfurt am Main). Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin.

* Pflichtfeld

Beratung steht im Vordergrund

Eine ausführliche und auf den einzelnen Patienten abgestimmte Beratung ist uns ein sehr großes Anliegen, um dann eine individuelle Therapie anbieten zu können. Durch gezielte Gespräche und unsere jahrelange Erfahrung versuchen wir genau herauszuarbeiten, was in jedem einzelnen Fall das Beste für unsere Patienten ist.

Sprechzeiten unserer Praxisklinik

 Montag   :    7:30-12:00
 Dienstag  :    7:30-15:00
 Mittwoch  :    7:30-18:00
 Donnerstag  :    7:30-15:00
 Freitag  :    7:30-12:00


Sowie nach Vereinbarung

Privat & alle Kassen

Informieren Sie sich jetzt!

Schillerstraße 26

60313 Frankfurt am Main

E-Mail : info@dr-radu.de

Tel: +49 (0) 69/ 444037
Fax: +49 (0) 69/ 4365261

Nützliche Links

logo DGH